22.02. - 24.02.2019 Langen

TCE 2019.


Herzlich Willkommen zur 5. Triathlon Convention Europe vom 22.-24.02.
Bucht Eure Lieblings-Seminare jetzt im Online-Shop!

Mehr als nur eine Messe.

Lernen, Weiterbildung und Erfahrungsaustausch stellen den Schwerpunkt der dreitägigen Veranstaltung dar. Selbstverständlich könnt Ihr jedoch auch Eure neue Triathlonausstattung testen und anschließend komplett erwerben.
Für unsere Seminare akquirieren wir erfahrene und hochqualifizierte Referenten. Sie bieten von Ernährungsthemen über mentale und physiologische Trainingsmethoden bis hin zu Praxis-Seminaren eine große Bandbreite rund um das Thema Triathlon an.
So werden Euch alle Fragen beantwortet und wertvolle Inhalte vermittelt, wie Ihr Eure Leistungen verbessern und Verletzungen vorbeugen könnt.
Darüber hinaus freuen wir uns über eine erweiterte Kooperation mit der DTU. Einige der Seminare werden von der DTU anerkannt, sodass Trainer mit dem Besuch der Seminare, Punkte für ihre Lizenzverlängerung sammeln können.

Mehr als nur Zuschauen.

Führende Vertreter aus den Key Branchen kommen in Langen zusammen, um der Triathlonszene die Produktneuheiten 2019 zu präsentieren.
Neben den Seminaren mit den Branchenexperten sind der Indoor Triathlon, die fünfte Auflage des 10km TCE Run powered by TV Langen und weitere Aktionen und aktive Workshops geplant.
Die Partner und Aussteller bieten Leistungen wie Sitzpositionsanalysen oder Bioelektrische Impedanz Analyse (BIA) zu attraktiven Messepreisen an.
Die Teilnahme an den Seminaren und dem TCE Run powered by TV Langen sind kostenpflichtig. Der Eintritt zur Messe selbst ist für Startpassinhaber der DTU kostenfrei!
Wir freuen uns, Euch erneut als Aussteller und Besucher auf der Triathlon Convention Europe begrüßen zu dürfen!

0

Tage

0

Aussteller

0

Events

0

Referenten

16:00
Öffnung der Halle

Am 22. Februar 2019 um 16:00 Uhr ist es ist es endlich soweit! Wir öffnen die Türen zur „TCE-Triathlon Convention Europe“ 2019. Wir freuen uns auf Euren Besuch, verbringt interessante, sportliche und lustige Stunden auf DER Triathlon-Messe, die ein erstes Highlight in der neuen Saison sein wird.

16:30
Offizielle Eröffnung der Messe

Mit kurzer Ansprache der offiziellen Verantwortlichen und dem ein oder anderen prominenten „Special Guest“ aus der Welt des Sports wird die Messe offiziell eröffnet. Wir starten gemeinsam in das 3-tägige intensive Messe- und Rahmenprogramm mit zahlreichen interessanten Angeboten.

Der erste Messetag geht dem Ende zu und wir schließen die Türen für den heutigen Tag. Aber nur teilweise, denn seit 18:00 Uhr läuft im Hallenbad das 100 x 100 schwimmen. Die Schwimm-Enthusiasten absolvieren an diesem Abend 10 km im Wasser. Ein Besuch des Spektakels lohnt sich auch über die Messezeit hinaus.

17:00
SWIM 100x100: Are you tough enough?


Wir schwimmen 100 x 100 Meter! Eine Trainingseinheit als Kult-Event, bei dem es nicht um Bestzeiten geht, sondern um das gemeinsame Erreichen eines Ziels: 100 x 100 Meter (also 10 Kilometer, 10.000 Meter!) an einem Abend zu schwimmen. Und da Schwimmen mehr als Kachelnzählen ist, wird das Ganze als unvergessliches Event zelebriert, an dessen Ende sich jeder Finisher wie ein Held fühlen darf.

10:00
Öffnung der Halle

Weiter geht´s mit der Messe und Ihren Angeboten. Wir erwarten am heutigen Tage vielen Besucher aus nah und fern. Auf dem Programm heute stehen viele interessante Seminare & Workshops mit zahlreichen Praxiseinheiten zum mitmachen und ausprobieren.

18:00
Ende des zweiten Messetages

Für den heutigen Tag schließen wir die Pforten und bedanken uns bei allen Besuchern für den interessanten Tag und die intensive Teilnahme am gesamten Rahmenprogramm.

11:00 - 12:00
Athlethiktraining im Triathlon - die effektivsten Athletikübungen für mehr Leistung in den drei Disziplinen
Maurice Mülder Dipl. Sportwissenschaftler, Trainer Langstreckenlaufen & Triathlon, ausbgebildeter DOSB Athletiktrainer

Athletiktraining erhält immer stärkeren Einzug in den Ausdauersportarten. Es dient im Wesentlichen der Prävention von Verletzungen und zur Leistungssteigerung, hat aber auch immensen Einfluss auf die Technik beim Laufen. Im Workshop erhältst du einen Einblick in die effektivsten Übungen, um läuferisch noch effektiver vorwärts zu kommen. Du lernst wie du Technik- & Athletiktraining strukturiert am sinnvollsten in deinen Trainingsalltag integrieren kannst.
Der Workshop ist für Sportler jeder Leistungsklasse offen. Die Teilnehmer/innen benötigen (wetterangepasste) Laufbekleidung.

11:00 - 17:00
Neopren Testschwimmen mit sailfish

HINWEIS: Das Testschwimmen ist für Besucher der TCE kostenlos. Es ist keine Voranmeldung erforderlich!

Die Saison steht vor der Tür und Du hast noch nicht den richtigen Neo für die bevorstehenden Wettkämpfe? Dann bist Du richtig beim Testschwimmen den führenden Anbieten in diesem Bereich. Lasse Dich ausführlich beraten, probiere die unterschiedlichen Produkte im Wasser aus und entscheide Dich für den Neoprenanzug der am besten zu Dir passt. In „Deinem“ neuen Anzug kannst Du gelassen in die neue Saison starten.

11:00 - 12:00
Grundlagen Kraulschwimmen
Anne Kuhn (A-Lizenz Trainerin DSV)
Trailer ansehen

Vermittelt werden u.a. die richtige Atmung und optimale Wasserlage​.
Voraussetzung für das Seminar: Beherrschen der Schwimmarten Rücken, Brust und Kraul in der Grobform
Benötigte Hilfsmittel: Pullbuoy

12:00 - 13:00
Einführung Rollwende
Anne Kuhn (A-Lizenz Trainerin DSV)
Trailer ansehen

Voraussetzung für das Seminar: sicheres Beherrschen der Schwimmart Kraul
Benötigte Hilfsmittel: Pullbuoy

10:30 - 12:00
TMX Trigger med Yoga für Triathleten
Shida Pourhosseini und Andreas Kernbach Yogalehrerin & Projektmanagerin
Trailer ansehen

Viele Triathleten kennen das Gefühl, durch Muskel- oder Knieverletzungen zurückgeworfen zu werden. Daher liegt nicht nur im Leistungssport ein besonderer Fokus darauf, die Verletzungsanfälligkeit zu senken und prophylaktisch zu agieren. Verspannungen und Muskelverhärtungen wird oft als Warnsignal des Körpers beschrieben. Die Behandlung von Triggerpunkten kann möglicherweise Muskelverletzungen frühzeitig und nachhaltig vermeiden und so einen Beitrag zur präventiven Gesunderhaltung bei Sportlern beitragen. In Verbindung mit speziell für diverse Sportdisziplinen (Triathlon oder reines Laufen, Schwimmen oder Radfahren, Fußball, Tennis, Basketball, Volleyball etc.) entwickelten Übungen (z.B. aus dem Yoga-Bereich) kann sich jeder Sportler selbst behandeln und damit Eigenverantwortung für seine Fitness entwickeln. Bei diesem Fokus hat sich Yoga als äußerst vorteilhaft erwiesen. Inzwischen haben mehrere Vereine die körperlichen und mentalen Yogaübungen in ihr Trainingsprogramm eingebaut. Auch bei einigen europäischen Spitzenmannschaften ist Yoga bereits im Mannschaftstraining integriert und/oder wird als individuelle Ergänzung zum Trainingsalltag angeboten. Die Behandlung mit dem TMX® Trigger wirkt punktuell tiefer als eine Faszienrolle und gelangt in tiefere Faszien- & Muskelfasern, daher sind beide Tools in der Kombination eine optimale Ergänzung um auf deine Verspannungen und Dysbalancen einzuwirken. Wenn du die TMX®Trigger-Methodik für deine eigene Regeneration erlernen möchtest, dann komm zu uns und erlebe es selbst. Bringe deine Yogamatte mit und bequeme Sportbekleidung. Wir freuen uns auf Euch!

14:00 - 15:00
Performance Parameter Aerodynamik im Radsport
Jean Paul Ballard CEO swissside

Das Geheimnis, um mit weniger Leistung schneller zu werden - Die Aerodynamik! Der Luftwiderstand verbraucht den Großteil der Kraft, die Sie in Ihre Pedale stecken. Erfahren Sie die wichtigsten Tipps und Tricks zur Aerodynamik von Jean-Paul Ballard, dem weltweit führenden Experten für Radsport-Aerodynamik. Verantwortlich für das Aerodynamik-Setup der schnellsten Fahrer der Welt, darunter Patrick Lange, Daniela Ryf und Cameron Wurf, erfahren Sie, wie diese Fahrer und Sie, Ihr Aero-Setup optimieren können. Erhalten Sie auch einen Einblick in das Projekt 101 - das Aerodynamikprojekt, das entworfen wurde, um Patrick Lange unter die 8 Stunden Grenze in Kona zu bringen.

15:00 - 16:00
Mentaltraining für einen besseren Umgang mit Druck und Angst im Triathlon
Alexandra Albert Sportmental- und Gesundheitstrainerin, M.A.

Der Vortrag erläutert den Zusammenhang von Gedanke, Emotion und Bewegung und geht dabei auf die Besonderheiten von Druck und Angst im Triathlon-Sport ein. Die Emotionsregulation sowie der Umgang mit Erwartungen von innen und außen spielen im Sport eine nicht zu unterschätzende Rolle. Oft trennt sich hierbei die „Spreu vom Weizen“, wie man sagt. Denn wer sowohl mentale als auch emotionale Regulationstechniken beherrscht und neurobiologisch mehr darüber weiß, verfügt über höhere Ressourcen, eine stressfreie Regeneration einzuleiten und neuroathletisch bessere Bewegungsabläufe abzurufen. Alexandra Albert erklärt wie.

16:00 - 17:00
Bewegungs- und Funktionsanalysen
Dr. Katharina Oelert Sportwissenschaftlerin M.A.

Bewegungs- und Funktionsanalysen sind nützliche Methoden, um Fehlbelastungen, Schwächen und Verletzungsrisiken herauszuarbeiten. In diesem Übersichtsvortrag werden neben der Laufanalyse Tests behandelt, die die funktionelle Stabilität überprüfen und eine wichtige Basis für das Athletiktraining des Triathleten darstellen

13:00 - 14:00
Kohlenhydrathe: mehr als nur ein Treibstoff! (anerkannt zur DTU Lizenzverlängerung)
Caroline Rauscher Pharmazeutin

Kein anderer Makronährstoffe polarisiert in so großem Maße wie die Zucker/Kohlenhydrate. Zum einen stehen „schnelle Zucker“ berechtigterweise, z.B. bei körperlich eher inaktiven Menschen, bei Kindern, sowie in der Basisernährung generell, für Übergewicht, Stoffwechselerkrankungen, erhöhtes Krebsrisiko usw. Auf der anderen Seite sind Kohlenhydrate oder auch Zucker für Athleten unverzichtbar und zwar sowohl für die Leistungsfähigkeit als auch für die Gesundheit in Phasen intensiver Belastungen.

14:00 - 15:00
Myofasziale Strukturen und Athletiktraining (anerkannt zur DTU Lizenzverlängerung)
Torsten Schröder Dipl. Sportwissenschaftler / Biomechaniker /Athletiktrainer/ Geschäftsführer Bornmann und Schröder Orthopädie

Inhalte des Seminares wird es sein über die Bewegungsanalyse, Daten für ein myofasciales Grundlagentraining zu ermitteln und dieses in ein sportartspezifisches Athletiktraining zu wandeln.

10:00
Öffnung der Halle

Mit Start des 5 km TCE-Run öffnen wir die Pforten für den dritten Messetag der TCE. Nach den Schwimm-, Rad-und Indoor-Triathlon-Events der letzten beiden Tage steht heute der Laufbereich, mit dem 5 km und 10 km TCE-Run, im Vordergrund.

13:00
Siegerehrung des TCE Run powered by TV Langen

Wir bedanken uns bei den Teilnehmern der 5 km und 10 km Läufe und gratulieren allen Finishern! Die Siegerehrung findet um 13:00 Uhr auf der Bühne in der Expo Area A1 statt.

17:00
Ende des dritten Messetages

Drei sehr spannende, interessante und ereignisreiche Messetage liegen hinter uns. Dankeschön an alle Besucher, Aussteller, Referenten und Aktiven der TCE! Wir freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen mit Euch im nächsten Jahr!

11:00 - 16:00
Neopren Testschwimmen mit sailfish

HINWEIS: Das Testschwimmen ist für Besucher der TCE kostenlos. Es ist keine Voranmeldung erforderlich!

Die Saison steht vor der Tür und Du hast noch nicht den richtigen Neo für die bevorstehenden Wettkämpfe? Dann bist Du richtig beim Testschwimmen den führenden Anbieten in diesem Bereich. Lasse Dich ausführlich beraten, probiere die unterschiedlichen Produkte im Wasser aus und entscheide Dich für den Neoprenanzug der am besten zu Dir passt. In „Deinem“ neuen Anzug kannst Du gelassen in die neue Saison starten.

11:00 - 12:00
Grundlagen Kraulschwimmen
Anne Kuhn (A-Lizenz Trainerin DSV)
Trailer ansehen

Vermittelt werden u.a. die richtige Atmung und optimale Wasserlage
Voraussetzung für das Seminar: Beherrschen der Schwimmarten Rücken, Brust und Kraul in der Grobform
Benötigte Hilfsmittel: Pullbuoy

12:00 - 13:00
Faster Forward
Palina Dubino (Trainerin bei swimpower.de)

Mit der richtigen Technik ist es ganz einfach schneller und entspannter aus dem Wasser zu kommen.

13:00 - 14:00
Einführung Rollwende
Anne Kuhn (A-Lizenz Trainerin DSV)
Trailer ansehen

Voraussetzung für das Seminar: sicheres Beherrschen der Schwimmart Kraul
Benötigte Hilfsmittel: Pullbuoy

14:00 - 15:00
Kraftvoll durchs Wasser
Palina Dubino (Trainerin bei swimpower.de)

Mit der richtigen Technik Kraftvoll Engergie sparen und mit weniger Zügen durchs Wasser kommen.

10:00
5k TCE Run powered by TV Langen

Der 5km-Lauf ist ideal für Einsteiger aber auch ambitionierte Läufer die mal testen wollen was über eine kürzere Distanz so geht.

Alle Informationen findest du bei den Aktivitäten.

11:00
10k TCE Run powered by TV Langen

Der 10km-Lauf ist ein klassische Wettkampf-Distanz für Freizeit-Läufer und ambitionierte Läufer, die regelmäßig an Laufveranstaltungen teilnehmen.

Alle Informationen findest du bei den Aktivitäten.

11:00 - 12:00
Leistungssprung im Triathlon durch Ausbau der mitochondrialen Kapazität—Die neue Dr. Feil Mitochondrienstrategie
Paul Barth Forschungsgruppe Dr. Feil

Die Leistungsfähigkeit eines Triathleten ist abhängig von der Leistungsfähigkeit seiner Kraftwerke in Muskulatur und Herz, den sogenannten Mitochondrien. Je größer die Mitochondrien sind und je höher deren Anzahl ist, desto besser ist die aerobe Kapazität des Athleten. Im Seminar zeigen wir eine Strategie auf, wie wir die Mitochondrienleistung entscheidend verbessern können. Mit der neuen Dr. Feil Mitochondrienstrategie kann sogar eine Verdopplung der Mitochondrienanzahl erreicht werden. Der Effekt: ein ungeahnter Ausdauer-Leistungssprung, das Ankurbeln der Fettverbrennung und die Steigerung der allgemeinen körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit. Im Vortrag zeigen wir außerdem, wie du deine Ernährung optimal an dein eigenes Training anpassen kannst, um eine höhere mitochondriale Kapazität zu erreichen, welche Nährstoffe stark mitochondrienbildend wirken und wie du die Teilstrategien EAT LOW und EAT HIGH in deinen persönlichen Trainingsplan integrieren kannst.

12:00 - 13:00
Brutal Mental - Mentale Stärke ist mehr als nur Siegerdenken
Daniela Dihsmaier Sport Mental Coach

Daniela Dihsmaier ist Systemischer Mental Coach und Autorin des gleichnamigen Buchs (Veröffentlichung Dezember 2018) im Pflaum Verlag. Wo ihre Kollegen mit positivem Denken und Mindfulness ansetzen, geht die Autorin weit darüber hinaus: ganzheitlich, ehrlich, fundiert zeigt sie brutal mental den Weg zu neuen Perspektiven. Denn wissenschaftlich ist längst erwiesen, wer außergewöhnliche Ziele erreichen will, muss sich mental den äußeren und inneren Hürden stellen. Ziel ihrer Arbeit ist es, mit Klienten eine innere Haltung aufzubauen, die es braucht, um sich für die großen Herausforderungen – fern der Komfortzone - zu wappnen. Sie stärkt meist ohne Wissen der Öffentlichkeit den Rücken von Menschen, die besondere Leistungen erbringen wollen. Und der Kreis der Klienten wächst. Profis und Amateure aus dem Radsport, dem Fußball, Tennis, Baseball, Bike Polo, Triathlon, Handball, Kickboxen und Laufen lassen sich von ihr coachen. Die Teilnehmer sind herzlich eingeladen, eigene Fragen und Themen mitzubringen.

13:00 - 14:00
Yoga ist...die Vereinigung von Gegensätzen
Dr. Tatjana König Sportmedizinerin und Yoga Lehrerin

Triathleten haben einen ausgeklügelten Trainingsplan, den sie mit Alltag, Arbeit und Familie unter einen Hut bringen müssen. Wie und warum soll man da noch Platz schaffen für eine weitere Sportart? In diesem Workshop soll im Einzelnen darauf eingegangen werden, wie Triathleten durch Yoga nicht nur in den Bereichen Regeneration und Verletzungsprophylaxe, sondern auch im Bezug auf den Schwimm-, Rad- und Laufsport von Yoga profitieren können. Für ein langfristig gesundes und aktives Leben liegt die Wahrheit in der Mitte zwischen Aktivierung und Entspannung. Aber Yoga ist mehr als eine Sportart: die ganzheitlichen Techniken der jahrtausendealten body- & mind practice helfen, nicht nur seinen Körper besser kennenzulernen und zu verstehen, sondern auch die Auswirkungen der Psyche auf die körperliche und mentale Leistungsfähigkeit aktiv positiv zu beeinflussen.

14:00 - 15:00
Brauchen Sportler wirklich Nahrungsergänzung?
Alina Sturm Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaftlerin

Die richtige Versorgung mit Mikronährstoffen ist nicht nur im Spitzen-, sondern auch im ambitionierten Hobbysport von zentraler Bedeutung. Denn durch jedes intensive Training steigt nicht nur der Bedarf an Makronährstoffen, sondern auch der an Mikronährstoffen, wie etwa Mineralstoffen und Spurenelementen. Gemeinsam mit Aminosäuren können sie dazu beitragen die persönliche Leistungsfähigkeit ideal auszuschöpfen und die Regeneration zu unterstützen.

13:00 - 14:00
The IRONMAN Code - Energetik um von 12h auf unter 8h zu kommen (anerkannt zur DTU Lizenzverlängerung)
Sebastian Weber High Performance Consultant

Wir betrachten die energetischen Unterschiede zwischen den Age-Groupern und den Profis im Ironman auf zwei ebenen: 1) Wie kann wird die körperliche Leistung im IRONMAN erbracht und was kann an durch Training verändern um diese zu verändern (z.B. Fettverbrennung, Ernährung, VO2max, VLamax, Körper zusammensetzung) und 2) Wie gut wird diese Leistung in Geschwindigkeit umgesetzt (Aerodynamik, Laufökonomie, Schwimmerffizienz).

Referenten.


Alexandra Albert

Alexandra Albert

Sportmental- und Gesundheitstrainerin, physioMENTAL
   

Jean Paul Ballard

Jean Paul Ballard

CEO von Swiss Side
   

Paul Barth

Paul Barth

Sportwissenschaftler, Trainer, Ernährungsberater der Forschungsgruppe Dr. Feil
   

Utz Brenner

Utz Brenner

Trainer und Inhaber von Steps4
   

Daniela Dihsmaier

Daniela Dihsmaier

Systematischer Sport Mental Coach
   

Palina Dubino

Palina Dubino

Trainerin swimpower.de, Sportwissenschaftlerin
   

Dr. Florian Engel

Dr. Florian Engel

Sportwissenschaftler
   

Annette Gasper

Annette Gasper

Gründerin von swimpower.de & Sportökonomin & B-Lizenz Trainerin DSV
   

Björn Geesmann

Björn Geesmann

Geschäftsführer von Staps
   

Felix Hentschel

Felix Hentschel

Profi-Triathlet & Lauf Coach
   

Christian Hoverath

Christian Hoverath

Psychologe (M.Sc.), Sportpsychologe (asp/bdp), systemischer Berater (DGSF)
   

Andreas Kernbach

Andreas Kernbach

Physio- & Manual-Therapeut
   

Dr. med. Tatjana König

Dr. med. Tatjana König

Sportmedizinerin und Yoga-Lehrerin
   

Anne Kuhn

Anne Kuhn

Sportwissenschaftlerin & A-Lizenz Trainerin DSV
   

Maurice Mülder

Maurice Mülder

Dipl. Sportwissenschaftler, Trainer Langstreckenlaufen & Triathlon, ausbgebildeter DOSB Athletiktrainer
   

Dr. med. Dipl. Sportwiss. Lutz Nitsche

Dr. med. Dipl. Sportwiss. Lutz Nitsche

Orthopäde/Unfallchirug und Diplom Sportwissenschaftler
   

Dr. Katharina Oelert

Dr. Katharina Oelert

Sportwissenschaftlerin M.A.
   

Shida Pourhosseini

Shida Pourhosseini

Yogalehrerin
   

Caroline Rauscher

Caroline Rauscher

Pharmazeutin, Weiterbildung im Bereich Ernährung
   

Dennis Sandig

Dennis Sandig

Referent für Bildung (DTU)
   

Daniel Schade

Daniel Schade

Geschäftsführer gebioMized
   

Mario Schmidt-Wendling

Mario Schmidt-Wendling

Inhaber sisu Training, Bundestrainer der deutschen paralympischen Nationalmannschaft
   

Dr. med. Christian Schneider

Dr. med. Christian Schneider

Facharzt für Orthopädie, Sportmedizin, Chirotherapie, Naturheilverfahren; Teilhaber und Mitbegründer des 'Orthopädiezentrums Theresie' in München
   

Torsten Schröder

Torsten Schröder

Dipl. Sportwissenschaftler / Biomechaniker /Athletiktrainer, Geschäftsführer Bornmann und Schröder Orthopädie
   

Alina Sturm

Alina Sturm

Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaftlerin
   

Andreas Wagner

Andreas Wagner

M.A., Mitbegründer von iQ athletik – Institut zur Trainingsoptimierung, Autor des Buches Krafttraining im Radsport
   

Sebastian Weber

Sebastian Weber

High Performance Consultant
   

TCE Indoor Triathlon

300 m Schwimmen - 5 km Radfahren - 2 km Laufen

Sammle zu Beginn der Saison die ersten Wettkampfkilometer.
Messe Dich mit Deinen Freunden und Kollegen beim TCE Indoor Triathlon!

Der TCE Indoor Triathlon findet am Samstag, den 23.02. zwischen 11.00-16.00 Uhr statt. Um Voranmeldung wird gebeten! Euch ist es draußen noch zu kalt, um schwimmen, radfahren und laufen in einer Einheit kombinieren zu können? Dann gibt es jetzt keine Ausreden mehr – kommt zu uns und macht mit beim TCE Indoor Triathlon.
Es werden 300 m im Hallenbad geschwommen, 5 km auf der Rolle absolviert und 2 km auf dem Laufband gelaufen.

» Ergebnisse Männer 2018
» Ergebnisse Frauen 2018

» Weitere Informationen

TCE Run powered by TV Langen

5 km & 10 km

Der TCE Run powered by TV Langen richtet sich sowohl an ambitionierte Läufer und Triathleten, die zu Beginn der Saison den aktuellen Leistungsstand testen wollen, als auch an Hobbyläufer, die am Sonntag nicht alleine durch den Wald laufen möchten.

Am 24.02. ab 11 Uhr geht´s los. Die flache Strecke ist bestens geeignet, um mit einer neuen persönlichen Bestzeit in die Saison 2019 zu starten.

» Anmeldung 2019

» Streckenplan
» Ergebnisse 2018
» Fotos von Ingo Kutsche
» Bericht von Laufreport

SWIM 100x100 - Are you tough enough?

Wir schwimmen 100 x 100 Meter!
Eine Trainingseinheit als Kult-Event, bei dem es nicht um Bestzeiten geht, sondern um das gemeinsame Erreichen eines Ziels: 100 x 100 Meter (also 10 Kilometer, 10.000 Meter!) an einem Abend zu schwimmen. Und da Schwimmen mehr als Kachelnzählen ist, wird das Ganze als unvergessliches Event zelebriert, an dessen Ende sich jeder Finisher wie ein Held fühlen darf.
Du kannst Dich ab 22.12.2018 10:00 Uhr über den unten genannten Link anmelden.

» Anmeldung
» Einverständniserklärung und Datenschutz
» Haftungsfreistellung_SWIM100x100

» Alle Informationen
Tickets.

Der Messeeintritt ist in diesem Jahr für alle Besucher mit DTU-Startpass kostenfrei! Alternativ beträgt der Tageseintritt €2,00 pro Person. Ein DTU-Startpass kann direkt am Messe-Eingang beantragt werden. Workshoptickets sind hier im Online-Shop buchbar.


DTU-Lizenzverlängerung
ab 59 €
  • Verlängere deine Lizenz
  • Samstag und Sonntag
Jetzt kaufen!
Workshoptickets

10 €
  • Einzelnes Workshopticket
  • Theorie oder Praxis
Jetzt kaufen!
3er Pack Workshoptickets
25 €
  • 5 € Preisvorteil
  • Theorie oder Praxis
  • Einfach mehrere Tickets in den Warenkorb legen
Jetzt kaufen!
Indoor Triathlon

10 €
  • Samstag
  • Wähle deine Startzeit
  • Zwischen 11:00 und 15:00 Uhr
Jetzt kaufen!
Aussteller.

Anfahrt.

Neue Stadthalle Langen
Südliche Ringstraße 77
63255 Langen
» Anfahrt planen

Mercure Hotel Frankfurt Airport Langen

Robert-Bosch-Straße 26, 63225 Langen | Fon: +49 6103 972-512
Email: HB4G0-RE@accor.com | accorhotels.com


Tag Standard EZ Standard DZ
Donnerstag 51,00 € 61,00 €
Freitag 51,00 € 61,00 €
Samstag 51,00 € 61,00 €
Sonntag 51,00 € 61,00 €

Der genannte Zimmerpreis versteht sich pro Zimmer/Nacht und inklusive eines reichhaltigen Frühstücksbuffets. Die Zimmer stehen am Anreisetag ab 15.00 Uhr und am Abreisetag bis 12.00 Uhr zur Verfügung. Außerhalb dieser Zeiten können zusätzliche Kosten entstehen.

Zur Buchung der aufgeführten Preise ist das Stichwort „Triathlon Convention Europe“ vereinbart. Um die genannte Zimmerrate zu gewährleisten, muss die Buchung per Telefon oder E-Mail direkt im Hotel erfolgen.

Sponsoren.

Medienpartner.

Mit freundlicher Unterstützung von: